Hoher Besuch auf West-Lothian-Platz

veröffentlicht am 25.06.2015

Ende Mai besuchten offizielle Vertreter des West Lothian Council sowie Vorstandsmitglieder der West Lothian Twinning Association den Hochsauerlandkreis. In erster Linie wurde während des Besuchs in einem Workshop die zukünftige Arbeit der Partnerschaft schwerpunktmäßig besprochen. Dennoch nahm sich die Delegation Zeit für einen Besuch auf dem West-Lothian-Platz, denn den hatte der Kreisdirektor des schottischen Partnerkreises noch nicht gesehen.

Hier wurde der von der Stadt Arnsberg angelegte Boule-Platz auf dem West-Lothian-Platz seiner Bestimmung übergeben. Herr stellvertretender Bürgermeister Ewald Hille gegrüßte die Gäste seitens der Stadt Arnsberg bevor auch Herr Landrat Dr. Schneider und der Landrat des Partnerkreises Mr Tom Kerr das Wort ergriffen. Seit dem 22.Mai 2015 können nun alle Boule- Begeisterten auf dem West-Lothian-Platz sowohl auf dem Spielfeld „Boulen“ aber auch „Cross-Boulen“. Die Spielregeln sind auf einem eigens erstellten Schild einfach erklärt. Gegen Pfand können kostenlos Cross-Boule-Bälle im Bürgerzentrum ausgeliehen werden. Zwei Sets wurden bereits im April der Stadt Arnsberg vom Ehrenvorsitzenden Erhard Schäfer und dem Vorsitzenden Sebastian Schüttler übergeben.

Freuen sich sichtlich über die gelungene Aufwertung des "West-Lothian-Platz": Landrat Dr. Karl Schneider, die schottischen Gäste um Provost Tom Kerr, stellvertretender Bürgermeister Ewald Hille, Mitglieder der Partnerschaftsvereinigungen aus Schottland und Deutschland

Freuen sich sichtlich über die gelungene Aufwertung des „West-Lothian-Platz“: Landrat Dr. Karl Schneider, die schottischen Gäste um Provost Tom Kerr, stellvertretender Bürgermeister Ewald Hille, Mitglieder der Partnerschaftsvereinigungen aus Schottland und Deutschland

 

Gäste auf dem West-Lothian-Platz

Gäste auf dem West-Lothian-Platz

Damit aber noch nicht genug:

Auch der Bücherschrank im Bürgerzentrum am Bahnhof erhielt schottische Literatur für Klein und Groß. Sie kann entliehen werden, sollte dann aber für weitere Interessierte wieder zurück gestellt werden.

Schottische Literatur für Klein und Groß

Schottische Literatur für Klein und Groß